Lade Veranstaltungen

Jung? Attraktiv… und übrig! 2.0

Das Beziehungsdesaster geht weiter

Die 40 nähert sich dem Ende zu, die besten Jahre auch? Zumindest einige Beziehungen.
Manche Liebe war gar keine und einige vermeintliche Seelenverwandtschaften entpuppten sich als Griff ins Klo. War eigentlich so gar nicht geplant … beiderseits …

Mit einer ordentlichen Portion Selbstironie geht es von der Ursachensuche über Stuhlkreis-Erfahrungen bis zu Beziehungs-Tipps der Kanzlerin. Rena bietet manchmal sehr direkt authentische und skurrile Lösungen an – aber immer mit diesem gewissen Augenzwinkern.

Wenn niveauvolle Alltagssatire und dunkelgrauer Humor aufeinander prallen, erleben Sie den saukomischen und mentalen Seiltanz zwischen Depression und Allmachtsphantasien!

Nach dieser Vorstellung wird sich Ihr Leben verändern. Sie werden nach Hause gehen und sich mit den Worten trösten: Scheitern war noch nie so lustig!

Alle Angaben ohne Gewähr – Eintrittspreise erfahren Sie vom jeweiligen Theater / Veranstalter.
Der Kartenvorverkauf obliegt den Veranstaltern. Über die Künstlerin können keine Karten bestellt werden.

Rena & Kabarettpreis

Rena ist seit 2012 Preisträgerin des Bad Emser Kabarettpreises "Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder" und freut sich riesig, diesen mit Simone Solga, Bodo Wartke und Konrad Beikircher ihr Eigen nennen zu dürfen.
Kabarettpreis

Preise & Nominierungen

3. Platz Steyer Kleinkunstpreis 2001
Schwarzes Schaf 2005 (Nominierung)
Fränkischer Kabarettpreis 2007 (Nominierung)
Mad Nauheim 2008 (Nominierung)
Emser Pastillchen 2012
Reinheimer Satirelöwe 2013 (Nominierung)
2. Platz Rahdener Spargel 2014
3. Platz Böblinger Mechthild 2017